Wie man rechte Maschen strickt (Kontinentale Methode)
Mit der Rundnadel kannst Du sowohl mit der englischen Methode (mit dem Faden direkt vom Knäuel in der rechten Hand) als auch mit der kontinentalen Methode (mit dem Faden in der linken Hand) stricken. Wir zeigen Dir die letzte Methode, mit der das Kreisrunden stricken einfacher und schneller geht ;). Wichtig ist, dass Du einen Maschenmarkierer oder ein Stück Faden zwischen der ersten und der letzten Masche anbringst, damit Du weißt wo die Reihe anfängt und wo sie aufhört und es für Dich leichter ist die Reihen zu zählen.
Schritt für Schritt